Villa Watthalden,
Ettlingen


Sanierung Villa Watthalden in Ettlingen

Planung/Fertigstellung
2010 - 2012
Leistungsphasen
1, 6-9
Das ursprüglich als Bad- und Gasthaus geplante Anwesen wurde 1998 von der Stadtbau Ettlingen GmbH zu einem modernen Gastronomie- und Veranstaltungsort umgebaut. Die denkmalgeschützte Fassade des Gebäudes sollte nach einer Voruntersuchung und Analyse der Schäden im Bereich von Putz und Anstrich sowie der Sandsteinbauteile saniert und restauriert werden. Im Zuge der Arbeiten wurden weitere Schäden festgestellt und zogen u. a. die Sanierung von Treppenbauteilen und Arbeiten am Dachstuhl nach sich.

3
2
1
4